Wärmetauscher gibt es in den verschiedensten Varianten und Leistungen. Es ist darauf zu achten, welche Vorlauftemperatur erzielt wird und wie viel Leistung die Heizung überhaupt erzeugt. Als Berechnungsgrundlage kann man annehmen, dass man für 1m³ Wasser 1,2 kW benötigt um das Wasser um 1°C zu erwärmen.
Speziell beim Einsatz hochwertiger Materialien wie Titan, stellen die Marken-Wärmetauscher sicher, dass erheblich kostengünstiger als beim Einsatz anderer Wärmetauschertypen gearbeitet werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.