Holen Sie sich die Natur in den Pool: Natursteine sehen nicht nur toll aus, sondern haben auch viele Vorteile. Schon in der Antike wurden Steine als exklusives Material für den Bau und die Verschönerung von Bädern verwendet.

Die positiven Eigenschaften sprechen für sich: Boden- und Wandauskleidungen aus Natursteinen sind gute Wärmespeicher und sorgen während der ganzen Saison für eine angenehme Wassertemperatur. Im Vergleich zu anderen Pooltypen ist deutlich weniger Chemie zur Wasseraufbereitung notwendig.
Exklusiver und individueller geht’s nicht: Jeder Stein ist ein Unikat, das die Natur über Jahrtausende gestaltet hat, und bringt ein einmaliges Ambiente in Ihren Pool. Wir beraten Sie gerne, wie sie Gegenstromanlage, Lichteffekte, Massagedüsen und vieles mehr integrieren können.

epiforma.com

Aufbau eines Naturstein Schwimmbeckens – Die Vorteile

  • Boden- und Wandauskleidung aus Natursteinplatten bilden ideale Wärmespeicher und -quellen im Schwimmbecken
  • weniger Chemieverbrauch
  • exklusives und ausdrucksstarker Belagsmaterial bei Schwimmbecken zur Verschönerung
  • Je nach verwendeten Stein kann eine natürliche Optik des Wassers erreicht werden – man erreicht somit kristallklares Wasser wie in einem Almsee